INFO ZU CORONA

Lie­be Pati­en­tin­nen und Patienten,

die aktu­el­le Situa­ti­on erfor­dert von uns allen beson­de­re Vorsicht.

Bei dem Besuch einer ärzt­li­chen Pra­xis muss der Schutz vor einer Corona-Infektion – wie auch im sons­ti­gen öffent­li­chen Leben – mög­lichst groß sein.
Dafür sind wir bes­tens gerüs­tet mit genü­gend Des­in­fek­ti­ons­mit­teln, Hand­schu­hen, Mund­schutz und vie­len wei­te­ren Maßnahmen.
Unse­re Behand­lungs­zim­mer bie­ten die opti­ma­le Hygie­ne für Ihre Behandlung.

Ein paar Ver­hal­tens­re­geln für Ihren Besuch:

  • Hal­ten Sie sich bit­te an die Emp­feh­lun­gen des Robert-Koch-Institutes.
  • Bei Anzei­chen einer mög­li­chen Infek­ti­on (Fie­ber, Atem­not, Hals­schmer­zen, Hus­ten) blei­ben Sie bit­te zu Hau­se und ver­stän­di­gen Sie Ihren Hausarzt.
  • Wenn mög­lich, kom­men Sie bit­te ohne Beglei­tung in unse­re Praxis.
  • Unse­re Mit­ar­bei­ter wer­den sich bemü­hen, dass Sie sich in unse­rer Pra­xis (auch beim War­ten) in geeig­ne­tem Abstand zu ande­ren Pati­en­ten auf­hal­ten kön­nen. Ach­ten auch Sie darauf.

Zur Infek­ti­ons­pro­phy­la­xe wer­den unse­re Pra­xis­räu­me aus­rei­chend gelüftet.

Für opti­ma­len Schutz gegen Anste­ckung durch Viren, Bak­te­ri­en etc. in der Luft sor­gen 3 Luft­rei­ni­gungs­ge­rä­te der Fir­ma Hahn, Mar­ke Pre-safe.

Panik und Angst sind sicher die schlech­tes­ten Rat­ge­ber in die­ser Zeit.
Wir ver­su­chen, beson­nen und ver­ant­wor­tungs­voll zu han­deln aus Respekt vor Ihrer und unse­rer Gesundheit.

Bit­te pas­sen Sie gut auf sich auf. Wir sind wei­ter­hin für Sie da.

Ihr Team der Pra­xis Dr. Ohl-Bertram